Deep in the Meadow (https://deepinthemeadow.bplaced.net/wbblite/profile.php?userid=253&sid=/index.php)
- Administration (https://deepinthemeadow.bplaced.net/wbblite/profile.php?userid=253&sid=/board.php?boardid=3)
--- (Un)Wanted (https://deepinthemeadow.bplaced.net/wbblite/profile.php?userid=253&sid=/board.php?boardid=17)
------ Gesuche (https://deepinthemeadow.bplaced.net/wbblite/profile.php?userid=253&sid=/board.php?boardid=31)
------- Männer (https://deepinthemeadow.bplaced.net/wbblite/profile.php?userid=253&sid=/board.php?boardid=38)
-------- Antonius (https://deepinthemeadow.bplaced.net/wbblite/profile.php?userid=253&sid=/threadid.php?threadid=3627)


Geschrieben von Gamemaker am 21.08.2019 um 21:04:

Antonius

Für die Rebellen gibt es keinen Platz in Panem.
Sie werden verlieren und sie werden Sterben.
Und ich werde dafür Sorge tragen, dass es so geschieht, Sir.


Wer wird gesucht? Antonius

Alter: ca. 50 Jahre [änderbar]

Distrikt: Kapitol

Beruf: Minister & militärischer Berater von Präsident Snow

Charakter: [Kleine Info vorweg: Antonius ist ein Filmchara der in Mockingjay 1 & 2 auftaucht. Die einzige Sache die, neben dem Avatar, fest steht, ist sein Beruf. Weswegen die Idee hier aufgegriffen werden kann, aber nicht muss.]

Der kleine Antonius wurde als Kind eines Ministers und einer Hausfrau geboren und wuchs glücklich im Kapitol auf. Schon als Kind mangelte es ihm an nichts, vor allem nicht an der Liebe seiner Eltern. Er führte ein Leben im Überfluss der oberen Gesellschaftsschicht des Kapitols und von Panem, auch wenn sein Vater stets gute Noten und gutes Benehmen von ihm erwartete. Schon früh brachte er dem Jungen bei, dass er vor allem eines erwartete: Dass er eines Tages ebenfalls Teil der Regierung Panems werden würde und Antonius beschloss seinen Vater stolz zu machen. So kam es, dass er die Schule mit Bestnoten abschloss und auf der Universität Politik zu studieren begann. Hierbei lernte er auch seine Frau kennen und lieben, die er, nach seinem Abschluss, auch heiratete und mit der er schließlich Kinder zeugte, die er ebenso verwöhnte und forderte, wie sein Vater es bei ihm getan hatte.
Auch wenn der junge Berufsanfänger sicherlich gleich gerne oben an der Spitze gedient hätte, so musste er sich doch vom kleinen Sekretär immer weiter nach oben arbeiten und dient nun als einer der Berater und Minister direkt an Präsident Snows Seite, wo er diesen in militärischen Fragen berät. Dass sein Sohn dabei ein sehr kritisches Auge auf ihn hat, ist ihm sicherlich nicht bewusst, Arvid hingegen ist nicht bereit ein Versagen zu akzeptieren, genausowenig wie sein Vater es ist. [Auch wenn Antonius natürlich hier nicht den Giftod sterben muss, wie es im Film geschehen ist ^.^]

Avatar: Robert Knepper

Sonstiges:
&& Du solltest die Bücher oder zumindest die Filme kennen, aber du musst dich nicht an den dritten Teil halten, da wir unsere eigene Geschichte schreiben wollen
&& Wir suchen einen Spieler/ eine Spielerin, der/die aufrichtiges Interesse an der Rolle hat, regelmäßig postet und möglichst auch eigene Ideen mitbringt
&& Wir sind eine kleine, aber sehr aktive Runde, die Neulinge mit offenen Armen aufnimmt und problemlos zu integrieren weiß
&& kreative und eigene Ideen sind erwünscht
&& aufrichtiges Interesse an der Rolle
&& Bei Fragen, einfach fragen ^^
&& Der Präsident und seine Familie werden teilweise bespielt. Ebenso sind weitere Postpartner im Kapitol vorhanden

CSB
SG

Keine PNs an diesen Account!

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH